Was ist Biofeedback
Zunächst einmal hat Biofeedback nichts mit Esoterik oder anderen dubiosen Methoden (sollte auch nicht mit Bioresonanz verwechselt werden) zu tun, sondern ist eine rein medizinisch-wissenschaftliche Methode, bei der verschiedene Parameter Ihres vegetativen Nervensystems, wie Puls, Hauttemperatur, etc gemessen und Ihnen auf einem Monitor angezeigt werden. In einem Stresstest wird ermittelt, wie Ihr vegetatives Nervensystem reagiert. Auf diesen Ergebnissen basierend wird ein Trainigsprogramm erstellt, mit dem Sie die positive Beeinflussung Ihrer Stressreaktionen erlernen. So haben Sie Zugriff auf: Stress / Burnout / Unruhe                                             Schmerzen allgemein (Rücken, ...) Schlafstörungen                                                            Depressionen / Ängste  Hohen Blutdruck & Puls                                                Atemprobleme Psychische Verstimmungen                                          Uvm... Kopfschmerzen / Migräne                                             (Natürlich immer auch mit dem behandelnden Arzt  Konzentrationprobleme / ADS / ADHS                          Rücksprache halten!)                                                                                                 In wenigen Sitzungen (5-10) lernen Sie, Ihr Problem in den Griff zu bekommen Die Wirksamkeit ist belegt Keine Medikamente = keine Nebenwirkungen Dauerhafter Erfolg (man muss nicht immer wieder zur Behandlung antanzen) Sie erhalten die Eigenverantwortung für Ihre Gesundheit